close
Menu

Firmengeschichte

Firmengeschichte
  • 1990
    • Im Juni wurde die Landmaschinen Vertrieb Deuben GmbH von Matthias Lindner und Gerold Knauer gegründet
  • 1991
    • Einzug in das Firmengebäude in Cunnersdorf Erster„Tag der offenen Tür” und erster Feldtag
  • 1994
    • Gründung des Dienstleistungsunternehmens LBK Land-Bau- und Kommunalmaschinen Verwaltungsgesellschaft mbH
  • 1995
    • Einzug in den Neuen Firmensitz im Gewerbegebiet in Gerichshain
  • 1996
    • 5-jähriges Firmenjubiläum mit großer Feier in der Werkstatt
  • 1997
    • 1. Bauernballund Anbau der Unterstellhalle
  • 1998
    • Gründung von LVBS Landmaschinen Vertrieb Bad Schmiedeberg GmbH
  • 1999
    • Übernahme des „WAC” in Bad Lausick mit allen Mitarbeitern
    • Zuteilung eines neuen Verkaufsgebietes mit Übernahme der Mitarbeiter des vorherigen John Deere Händlers in Bad Lausick
  • 2000
    • Im zentral gelegenen Rochlitz entsteht die Neue Filiale der LVD GmbH direkt im Gewerbegebiet Eichberg an der B7
    • Umzug der Mitarbeiter vom WAC Bad Lausick in die neue Filiale der LVD GmbH in Rochlitz im Gewerbegebiet Eichberg 4 (direkt an der B87)
  • 2001
    • Mobile Ersatzteilversorgung für mehr Kundenservice 
    • Anschaffung des ersten Diagnosecomputer „Service Advisor”
  • 2002
    • Beginn der Produktion von eigenen Schneidwerkstransportwagen in Rochlitz
  • 2003
    • LVD GmbH in Gerichshain wird John Deere Erntelogistikzentrum
  • 2004
    • Erste Auszeichnung beim Shell Award
  • 2005
    • Anbau einer großen Unterstellhalle, Ausbau des Bürogebäudes und des ET-Lagers Besuch des Ministerpräsidenten auf dem Gemeinschaftsstand der „Agra” in Leipzig
  • 2007
    • Gründung der Agrartechnik Lissa GmbH Landessieg in Sachsen beim Shell Award 2007 Verleihung des Erntemaschinen Excellence Award von John Deere
    • Landessieg beim Shell Service Award 2007
  • 2008
    • Landessieg beim Shell Service Award 2008
  • 2011
    • Filiale Rochlitz wurde Landessieger Sachsen beim Agrartechnik Service Award